Zum Inhalt springenZur Suche springen

Unser Team


Inhaber der Juniorprofessur

Universitätsstr. 1
Gebäude: 24.31
Etage/Raum: 02.31
40225 Düsseldorf
Tel.: +49 211 81-​10248

 

Akademische Ausbildung

seit 10/2017 Juniorprofessor für BWL, insbesondere Unternehmensführung an der Heinrich-​Heine-Universität Düsseldorf
02/2013 – 09/2017 Akademischer Rat/ Habilitand an der Professur für International Business (Prof. Dr. Rüdiger Kabst) an der Universität Paderborn
04/2008 – 01/2013 Wirtschaftswissenschaftliches Promotionsstudium an der Justus-​Liebig-Universität Gießen (Erstbetreuer: Prof. Dr. Rüdiger Kabst)
10/2004 – 03/2008 Wirtschaftswissenschaftliches Hauptstudium an der Justus-​Liebig-Universität Gießen mit den Schwerpunkten Personalmanagement, Ökonometrie und Politikwissenschaften
10/2001 – 09/2004 Wirtschaftswissenschaftliches Grundstudium an der Universität Osnabrück

Preise, Auszeichnungen & Nominierungen

06/2021 Best Paper Award im Big Data, Data Analytics and new forms of Work Track der EURAM Conference 2021 für den Beitrag „Feeling treated fairly? Employee Reactions toward AI in Career Development Systems“ (zusammen mit Alina Köchling und Sascha Ruhle)
06/2021 Nominierung für Best Paper Award im Leadership Track der EURAM Conference 2021 für den Beitrag „Hiding or revealing negative emotions? The role of leaders’ emotion regulation in young firms during crises“ (zusammen mit Lynn Schmodde)
06/2021 Nominierung für Best Paper Award in der SIG Entrepreneurship der EURAM Conference 2021 für den Beitrag „Financial return above all else? A choice-based conjoint analysis of crowdlending preferences for sustainability ventures“ (zusammen mit Jeannette Dinh)
09/2019 Nominierung für Entrepreneurship Newcomer Award 2019 des G-Forums für den Beitrag „The ambivalent image of social enterprises – Human values as a source of explanation“ (zusammen mit Yasmina Yahyaoui, Eva Alexandra Jakob, Holger Steinmetz und Rodrigo Isidor)
10/2017 Entrepreneurship Research Newcomer Award 2017 für den Beitrag „How counter-​stereotypical information can change the beliefs and attitude towards entrepreneurship: An experimental study“ (zusammen mit Rodrigo Isidor, Eva Alexandra Schmitz und Holger Steinmetz)
04/2016 Highly Commended Paper in the Emerald Literati Network Awards for
Excellence 2016: “Controllers as business partners in managerial decisionmaking:
attitude, subjective norm, and internal improvements” published in
Journal of Accounting & Organizational Change
(zusammen mit Sebastian Wolf, Barbara E. Weißenberger und Rüdiger
Kabst)
09/2013 Gewinner des Science Slams der Handelsblatt Jahrestagung Personal

Wissenschaftliche MitarbeiterInnen

Universitätsstraße 1
Gebäude 24.31
Etage/Raum 00.29
40225 Düsseldorf 
Tel.+49 (0) 211  81-10193

 

 

 

 

 

 

Lebenslauf
  • seit 07/2021 Wissenschaftliche Mitarbeiterin & Doktorandin
    Juniorprofessur für BWL, insb. Unternehmensführung
  • 10/2019 - 06/2021 Doktorandin & Stipendiatin Manchot Graduiertenschule
    "Wettbewerbsfähigkeit junger Unternehmen"
  • 2017 - 2019 Digital Brand Solutions Manager 
  • 2017 Master of Business Administration in Media Management,
    Kooperationsstudiengang Universität Hamburg/Hamburg Media School
  • 2016 Auslandssemester, University of Copenhagen
  • 2015 Bachelor of Arts in Politikwissenschaft, Universität Hamburg
Konferenzbeiträge
  • Mai, L., Schmodde, L. & Wehner, M. C. (2022): Digital Transformation in Educational Institutions: Scrutinizing the Debate and Highlighting Success Factors. In:  Sandy Eggert et al. (Hrsg.) (2022): Angewandte Forschung in der Wirtschaftsinformatik 2022: Tagungsband zur 35. Jahrestagung des Arbeitskreises Wirtschaftsinformatik an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften im deutschsprachigen Raum (AKWI), Berlin, doi.org/10.30844/akwi_2022.
  • Schmodde, L. & Wehner, M. C. (2022): Exploring Entrepreneurial Affect From a Regulation Perspective: A Review and Research Agenda. 82nd Annual Meeting of the Academy of Management in Seattle, Washington, USA. In: Proceedings, 2022, doi.org/10.5465/AMBPP.2022.14563abstract.
  • Schmodde, L. & Wehner, M. C. (2022): Exploring the Role of Affect in Entrepreneurship from a Regulation Perspective: A Review and Research Agenda. 22nd European Academy of Management Conference (EURAM) in Winterthur, Schweiz.
  • Schmodde, L. & Wehner, M. C. (2021): Entrepreneurs' Affect Regulation: A Review and Research Agenda. 19th Interdisciplinary European Conference on Entrepreneurship Research (IECER).
  • Mai, L., Köchling, A., Schmodde, L. & Wehner, M. C. (2021): Teacher vs. Algorithm: Learners' Fairness Perception of Learning Analytics Algorithms. In: Lingnau, Andreas (Hg.) (2021). DELFI 2021 - 19. Fachtagung Bildungstechnologien der GI: Hochschule Ruhr West. ISBN: 978-3-946757-03-0, urn:nbn:de:hbz:1393-opus4-7338. S. 130-145.
  • Schmodde, L. & Wehner, M. C. (2021): Hiding or Revealing Negative Emotions? Leaders' Emotion Regulation in Young Firms During Crises. 81st Annual Meeting of the Academy of Management. In: Proceedings, doi.org/10.5465/AMBPP.2021.15455abstract.
  • Schmodde, L. & Wehner, M. C. (2021): Hiding or Revealing Negative Emotions? Leaders' Emotion Regulation in Young Firms During Crises. 21st European Academy of Management Conference (EURAM).

Wissenschaftliche Hilfskräfte

Universitätsstraße 1
Gebäude 24.31
Etage/Raum 00.29
Universitätsstraße 1 
40225 Düsseldorf

 

 

 

 

 

 

 

Lebenslauf
  • seit 04/2021: Wissenschaftliche Hilfskraft, Juniorprofessur für BWL, insb. Unternehmensführung
  • 09/2021 - 12/2021 Auslandssemester am Trinity College Dublin
  • seit 10/2020: Masterstudium Betriebswirtschaftslehre an der HHU
  • 09/2019 - 03/2020 Auslandssemester an der University of California, Davis
  • 10/2017 - 10/2020: Bachelor of Science Betriebswirtschaftslehre an der HHU

Universitätsstraße 1
Gebäude 24.31
Etage/Raum 00.29
Universitätsstraße 1 
40225 Düsseldorf

 

 

 

 

 
 
Lebenslauf
  • seit 2022: Wissenschaftliche Hilfskraft, Juniorprofessur für BWL, insb. Unternehmensführung
  • seit 10/2020: Masterstudium Betriebswirtschaftslehre an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
  • 10/2017 - 09/2020: Bachelorstudium International Business Studies an der Universität Paderborn
  • 09/2019 - 01/2020: Auslandssemester an der Hogeschool Utrecht, Niederlande
  • 08/2015 - 06/2017: Berufsausbildung zur Industriekauffrau bei der Winkelmann Group GmbH & Co. KG, Ahlen
Universitätsstraße 1
Gebäude 24.31
Etage/Raum 00.29
Universitätsstraße 1 
40225 Düsseldorf

 

 

 

 

 

Lebenslauf
  • seit 01/2022: Wissenschaftliche Hilfskraft, Juniorprofessur für BWL, insb. Unternehmensführung
  • 01/2021-09/2021: Werkstudententätigkeit HR Risks, Projects & Data Protection, HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
  • seit 10/2020: Masterstudium Betriebswirtschaftslehre an der Heinrich-Heine-Universität
  • 04/2020-08/2020: Praktikum HR Business Partner, SC Johnson GmbH
  • 07/2018-10/2018: Auslandssemester, Deakin University, Melbourne Australien
  • 10/2016-03/2020: B. A. International Management, Hochschule Düsseldorf

 

Studentische Hilfskräfte

Universitätsstraße 1
Gebäude 24.31
Etage/Raum 00.29
Universitätsstraße 1 
40225 Düsseldorf

Betreute DoktorandInnen

Universitätsstraße 1 
Gebäude 24.31
Etage/Raum 00.12
40225 Düsseldorf 
Tel.: +49 211 81-​10298

 

 

 

 



Lebenslauf

Bachelorstudium in Betriebswirtschaftslehre an der Universität Mannheim mit Auslandssemester in Barcelona. Von 2013 bis 2016 CEMS Master of International Management an der Universität zu Köln sowie der Copenhagen Business School. Praktische Erfahrungen in den Bereichen Marketing, Logistik und Entrepreneurship durch diverse Studienprojekte, Werkstudententätigkeiten und Praktika im In- und Ausland. Seit April 2016 Business Development und Digital Marketing Manager bei Interseroh, Alba Group. Ab Oktober 2019 Promotionsstipendiatin in der Manchot Graduiertenschule „Wettbewerbsfähigkeit junger Unternehmen“ an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Universitätsstraße 1 
Gebäude 24.31
Etage/Raum 00.33
40225 Düsseldorf 

 


Lebenslauf
  • seit 03/17 Lehrkraft an einer berufsbildenden Schule
  • 11/15 - 03/17 Referendariat für das Lehramt an berufsbildenden Schulen
  • 08/14 - 12/14 Erasmus-Semester an der Åbo Akademi in Turku, Finnland
  • 10/13 - 05/15 Studium der Wirtschaftspädagogik (Master) an der Georg-August-Universität Göttingen
  • 10/10 – 10/13 Studium der Wirtschaftspädagogik (Bachelor) an der Georg-August-Universität Göttingen
  • 08/08 – 10/10 Ausbildung zur Bankkauffrau

Ehemalige wissenschaftliche MitarbeiterInnen

Kontaktdaten 



 
 

 

 

 


Akademische Ausbildung

  • 04/17-03/19 Wirtschaftswissenschaftliches Masterstudium an der Universität Rostock mit den Schwerpunkten Personalmanagement und Marketing 
  • 07/15-12/15 Auslandssemester an der Flinders University of South Australia, Adelaide 
  • 10/13-09/16 Bachelorstudium an der Universität Paderborn 

Publikationen

  • Köchling, A., Wehner, M.C. ; Warkocz, J. (2022):  Can I show my skills? Affective Responses to Artificial Intelligence in the Recruitment Process. Review of Managerial Science. https://doi.org/10.1007/s11846-021-00514-4
  • Köchling, A., Riazy, S., Wehner, M.C., Simbeck, K. (2021): Highly Accurate, But Still Discriminatory: A Fairness Evaluation of Algorithmic Video Analysis in the Recruitment Context. Business & Information Systems Engineering, 63, 39-54. https://doi.org/10.1007/s12599-020-00673-w.
  • Best Student Paper Award 2021 (CSEDU) für den Beitrag "‘This Student Needs to Stay Back’: To What Degree Would Instructors Rely on the Recommendation of Learning Analytics?" (zusammen mit Linda Mai und Marius Wehner)
  • Best Paper Award for the Big Data, Data Analytics, and new forms of Work Track (EURAM 2021) für den Beitrag "Feeling treated fairly? : Employee Reactions toward AI in Career Development Systems" (zusammen mit Marius Wehner und Sascha Ruhle)
  • Köchling, A., Wehner, M.C. (2020). Discriminated by an algorithm: a systematic review of discrimination and fairness by algorithmic decision-making in the context of HR recruitment and HR development. Bus Res 13, 795–848. https://doi.org/10.1007/s40685-020-00134-w 
  • Köchling, A. & Riazy, S.  (2019).  Fluch oder Segen? Big Data und Learning Analytics im Lernkontext. weiter bilden,  (4) , 17–20. 

Verantwortlichkeit: