Aktuelle Meldungen

02.11.2018

BMBF-Verbundprojekt LADi bewilligt: Learning Analytics und mögliche Diskriminierung durch den Einsatz von algorithmischen Auswertungen in digitalen Lernsystemen und –prozessen

Das BMBF-Verbundprojekt LADi („Learning Analytics und Diskriminierung“) wurde zum 01.11.2018 bewilligt. Unter Learning Analytics verstehen wir die systematische Analyse möglichst großer Datenmengen zu Lernenden, Lehrenden und Lernprozessen, mit dem Ziel, den Lernerfolg zu steigern und Lehre effektiver und effizienter zu gestalten. Das Projekt LADi untersucht, inwiefern der Einsatz von Learning Analytics zu Diskriminierung nach Geschlecht, Alter, Herkunft oder Lerntyp führen, diese möglicherweise verstärken oder sogar verhindern kann.

LADi ist ein Gemeinschaftsvorhaben der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf und der undefinedHochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW Berlin). Leiter des Projektteils an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ist Juniorprofessor Marius Wehner. Dieses Verbundprojekt wird durch das BMBF (01JD1812B) gefördert und vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR Projektträger) mit den Schwerpunkten Bildungs- und Genderforschung betreut. Die Laufzeit erstreckt sich über drei Jahre. Die Fördersumme für die Juniorprofessur für BWL, insb. Unternehmensführung beträgt rund 225.000 Euro.


18.12.2017

Beitrag des Lehrstuhls mit dem "Entrepreneurship Research Newcomer Award 2017" ausgezeichnet

Für die englischsprachige Arbeit „How counter-stereotypical information can change the beliefs and attitude towards entrepreneurship: An experimental study“ erhielten Prof. Dr. Rodrigo Isidor (Universität Passau), Eva Alexandra Schmitz, Dr. Holger Steinmetz (beide Universität Paderborn) und Jun.-Prof. Marius Wehner (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf) auf der 21. Interdisziplinären Jahreskonferenz zu Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand (G-Forum) am 05. Oktober in Wuppertal den „Entrepreneurship Research Newcomer Award 2017“. Der mit 1.000,- Euro dotierte und von der Wissenschaftsförderung der Sparkassen-Finanzgruppe e.V. bereits zum neunten Mal ausgelobte Preis wurde auf der Abendveranstaltung des 21. G-Forums in Wuppertal durch Prof. Dr. Andreas Kuckertz (Universität Hohenheim und Juryvorsitzender) und Klaus Krummrich (Wissenschaftsförderung der Sparkassen-Finanzgruppe e.V. Bonn) an die Preisträger überreicht.

undefinedZur offziellen Pressemitteilung

Zurück zu undefinedAktuelles

Juniorprofessur

Jun.-Prof. Dr. Marius Wehner

Universitätsstr. 1
Gebäude: 24.31
Etage/Raum: 02.31
40225 Düsseldorf
Tel.: +49 211 81-10248
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenJun.-Prof. Dr. Marius Wehner